Sicherheitshinweise

Sicherheitshinweise

zu Weichlastik Shadgum und Plasti Pro Plus:

Auch wenn das Shadgum und Plast Pro Plus mit den besten Vorsätzen und Rezepturbestandteilen orientiert an der Richtlinie EU 10/2011 für Kunststoffe in Kontakt mit Lebensmitteln konzipiert ist, so handelt es sich dennoch um ein Produkt, bei dem bei der Handhabung im Rahmen der Herstellung von Weichplastikködern besondere Sicherheitsmaßnahmen zu beachten sind.

Bitte beachten Sie zudem, dass die Verantwortung für Produkte, die aus bzw. mit dem genannten Plastisol hergestellt werden, und deren Übereinstimmung mit den Forderungen anwendbarer gesetzlicher Bestimmungen bei Ihnen liegt.

Mit Bestellung der Produkte verpflichten Sie sich, diese zwingend einzuhalten!!!

Das Erhitzen des Plastisols und damit das Gießen selbst sollte niemals innerhalb von Wohnräumen und erst recht nicht in der Küche durchgeführt werden. Auch die Arbeit im Freien ist immer so zu gestalten, dass eine Belästigung anderer ausgeschlossen ist. Beachten Sie unbedingt die Sicherheitsdatenblätter.

Sicherheitsdatenblatt: Shadgum

Sicherheitsdatenblatt: Plasti Pro Plus
     
Aufgrund der entstehenden Dämpfe, ist ein geeigneter Atemschutz zu verwenden sowie der Raum gut zu be- und entlüften. Beachten Sie unbedingt das Siherheitsdatenblatt.
     

Bei der Erhitzung des Plastisols sind ausschließlich geeignete hitzebeständige Gefäße zu nutzen, die ausnamslos zu diesem Zweck und nicht  oder nicht mehr für Lebensmittel genutzt werden. Dies gilt insbesondere für eine Mikrowelle, wenn sie zum Erhitzen benutzt wird.
     
Hitzebeständige Gefäße aus Glas sind vor solchen aus Keramik zu bevorzugen, da hier der Erhitzunsgrad sehr einfach überwacht und einem Verbrennen vorgebeugt werden kann.
     

Während der Benutzung sind aufgrund der hohen erreichten Temperaturen um 160° C zwingend hitzebeständige Handschuhe zu tragen sowie Kleidung, die die Arme und Beine bedeckt sowie ein Augenschutz.
     
Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
     
Nicht zum Verzehr geeignet und Kontakt mit Lebensmitteln geeignet. 
     
Die Benutzung geschieht ausschließlich auf eigene Gefahr.